Geschichte der Krone Nossikon

Die Entwicklung von Dorf, Gemeinde und "Krone" Nossikon geht auf zwei Höfe zurück: den kyburgischen, seit 1271 habsburgischen Hof im See und den Dinghof Nossikon. Im 14. und 15. Jahrhundert bezeichnete man den Ort auch als "Oberuster über See", womit die enge Beziehung zwischen beiden durch eine Strasse verbundenen Siedlungen zum Ausdruck kam. Nach der Mitte des 17. Jahrhundets hatten die Neubürger der Altsässigen einen Trunk im Kostenbetrag von 9 Gulden zu spendieren. Die Sitte des Gemeindetrunkes fand man aber in Zürich für überflüssig und wandelte ihn in eine Spendepflicht des Petenten von 30 Pfund und 2 Feuerkübeln um, je einen für Nossikon und für die Kirchgemeinde. Da man aber wohl wusste, dass die Nossiker nicht gerne auf den Trunk verzichteten und ihn doch wieder neben der Spende zu verlangen in Versuchung geraten könnten, wurde darauf eine Busse von 100 Pfund gesetzt.

Hans Heinrich Zangger von Egg hatte mit Barbara Hämmig nach Nossikon eingeheiratet in den ehemaligen Hof am See. Er war hier Richter geworden. Dieses Amt übte auch später sein Sohn Hans Jakob aus, während der andere Sohn Hans Rudolf Untervogt auf diesem Hause wurde. Obwohl seine Güte nur etwa 16 Juchart ausmachten, erlaubten ihm seine Mittel doch, 1786 das Tavernenrech der "Krone" in Kirchuster um 4000 Gulden zu kaufen und auf Nossikon auf sein Haus zu übertragen. Damit war die finanzielle Grundlage für die politische Tätigkeit in Uster im 19. Jahrhundert gelegt, wie wir später erfahren sollten. Denn im Leben eines Dorfes habe die Wirtschaften seit alters her eine grosse Rolle gespielt, früher mehr als heute. Sie waren der Ort, wo sich die Männer trafen und das Tagesgeschehen besprachen, sei es das des engsten Lebensraumes im Haus, Hof und Familie, oder sei es die Ereignisse in Gemeinde und Vaterland oder Nachrichten aus der Ferne. In allen politischen Bewegungen, vom Hans-Waldmann-Handel bis ins 19. Jahrhundert waren einzelne Wirtshäuser Orte der Meinungsbildung.

Hans Rudolf Zangger hängte nur das 1764 neu geschmiedete Schild an sein Haus, Hof im See. Sein Sohn Hans Heinrich baute 1806 daraus ein neues Gasthaus mit grossem Saal, die heutige "Krone Nossikon". Hans Heinrich Zangger war nicht nur als "Kronen"-Wirt in Nossikon, wo er auch eine Brauerei eingerichtet hatte, zu Geld gekommen, sondern er hatte auch mit berufmässigem Güterhandel Geld gemacht. 1823 begründete er mit seinen beiden Söhnen die Textilindustrie in Uster.


Bis zum Jahre 1948 wechselte die ehrbare "Krone Nossikon", verschiedentlich den Besitzer. Am 15. März 1948 erwarb Alfred Müller käuflich dieses alt-erhwürdige Haus mit Tavernenrecht. Mit unendlich viel Mühe, Hingabe und Freude wurde die "Krone" in den vergangenen Jahren von Madeleine und Alfred Müller selbst und von eigener Hand sowie mit eigenen Ideen ausgebaut. Das Gebäude, so wie es sich heute präsentiert, ist Zeuge längst vergangener Jahre.


Im Jahre 1973 wechselte der Besitzer der "Krone" erneut und in den darauf folgenden drei Jahrzenten sorgten verschiedene Aussen-und Innen-Sanierungen für einen guten Erhalt dieses markanten Gebäudes. 1989 wurden mit Unterstützung von Spezialisten die gesamten Sandsteinfassaden einschliesslich des Dachbereichs saniert. Während dieser Zeitperiode musste auch zur Kenntnis genommen werden, dass das bestehende Tavernenrecht, wegen Änderungen des Wirtschaftsrechts, immer mehr an Bedeutung verlor.
Gasthof Krone Nossikon

Geschäftsführer Gökbas Haci

Burgstrasse 81
8610 Uster

044 940 16 49
info@krone-nossikon.ch

Impressum und Datenschutzrichtlinien

webdesign by schneider services
Impressum

Betreiber und Inhaber der Webseite:
HDB Gastro GmbH
Gasthof Krone Nossikon
Haci Gökbas
Lindauerstrasse 4
8309 Nürensdorf

Webmaster
Schneider Services
Gewerbeschulstrasse 9
8620 Wetzikon

Datenschutzerklärung vom 01.01.2019

Der verantwortungsvolle Umgang mit Personendaten, Datenschutz und Datensicherheit ist die HDB Gastro GmbH (im folgenden auch: "wir", "uns") ein wichtiges Anliegen.
Diese Datenschutzerklärung beschreibt unseren Umgang mit Personendaten (Informationen, die eine Person direkt oder indirekt identifiziert), was wir erheben und verarbeiten wenn Sie unsere Website besuchen, unsere Applikationen nutzen oder unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen.

Sie können sich über unsere Dienstleistungen informieren und unsere Webseite besuchen ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Dennoch ist das erheben von technische Daten notwendig, um unsere Webseite zur Verfügung zu stellen.

Der Webserver protokolliert und speichert auf dem Server Daten wie die IP-Adresse und das Betriebssystem Ihres Gerätes, das Datum und den Zeitpunkt der Nutzung, die Art des Browsers mit dem Sie uns besuchen, sowie die Webseite von der Sie uns besuchen.

Sofern Personendaten verarbeitet werden, tun wir dies im Interesse die Sicherheit und Stabilität zu gewährleisten, sowie Ihnen die bestmögliche Benutzererfahrung zu gewährleisten.

Auf dieser Webseite werden Schriftarten von Google LLC "Google" (Google Fonts) verwendet. Damit diese angezeigt werden können, muss eine Verbindung zum Server von Google hergestellt werden. Dabei wird die IP-Adresse Ihres Geräts an Google übermittelt. Google protokolliert diese Schriftdateiabfragen und schützt diese Daten vor unberechtigten Zugriffen. Google analysiert Daten zur Optimierung von Google Fonts und um zu erkennen, welche Websites Google Fonts benutzen.
Mehr Informationen zu Google Fonts finden Sie hier

Auf dieser Webseite wird zudem das Produkt "Google Maps" von Google verwendet. Die Verwendung dieses Produktes sendet ebenfalls Daten wie die IP-Adresse an Google zur Auswertung. Weitere Informationen zu Google Maps finden Sie hier

Informationen zum Umgang von Google mit Personendaten finden Sie hier

Wenn Sie die Kontaktformulare auf unserer Website verwenden oder uns telefonisch kontaktieren, erheben wir Ihre Kontaktdaten und andere Personendaten. Wir erheben und verarbeiten diese Personendaten für die Zwecke der Leistungserbringung und der Information über unsere Dienstleistungen. Basierend auf unserem Interesse, über neue Angebote und Aktionen zu informieren, stellen wir Ihnen zudem bei Interesse die Möglichkeit sich für einen Newsletter anzumelden zur Verfügung. Sie haben jederzeit das Recht, auf den Erhalt dieser Informationen zu verzichten.

Auf unserer Webseite werden Cookies verwendet, damit wir Ihnen die beste Web-Erfahrung bieten können. Cookies sind Textdateien welche beim Besuch von Webseiten auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät gespeichert werden. Einige davon sind nötig, um bestimmte Funktionen auf der Webseite zu gewährleisten. Ihr Webbrowser kann so eingestellt werden, dass das Speichern von Cookies unterdrückt wird. Es ist jedoch möglich, dass einige Funktionen der Webseite dadurch nicht mehr verfügbar sind.

Wir verwenden unter anderem den Analysedienst Google Analytics um die Nutzung der Website auszuwerten und Informationen für die Verbesserung unseres Angebotes zu erhalten. Diese Analysedienste verwenden Cookies, um die Nutzung der Website auszuwerten. Die Anbieter der Webanalysedienste speichern die über Cookies erhobenen Informationen in anonymisierter Form und bearbeiten sie in verdichtet. Google Analytics ist ein Dienst von Google. Es ist möglich zu verhindern, dass Google Analytics Ihre Daten verwendet. Dazu können Sie ein Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics herunterladen (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) und installieren. Weitere Informationen zum Datenschutz und ihren Wahlmöglichkeiten im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie hier: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Wir erheben und verarbeiten Ihre Personendaten vertrauensvoll, verantwortungsbewusst, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben und in übereinstimmung mit anwendbaren Datenschutzgesetzen. Wir speichern Ihre Personendaten nur so lange und in dem Umgang als dies zu den beschriebenen Zwecken oder aus rechtlichen Gründen erforderlich ist.

Wir erheben und verarbeiten Personendaten nur für die Zwecke, für die Sie uns die Personendaten zur Verfügung stellen, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben.

Wir speichern die Personendaten nur in dem Umfang und so lange, wie dies für die Erfüllung der Zwecke, für welche die Personendaten erhoben wurden, nötig ist, wir an der Aufbewahrung ein berechtigtes Interesse haben oder dazu gesetzlich verpflichtet sind.

Wir gewähren keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit oder Richtigkeit der bereitgestellten Informationen auf dieser Webseite.

Home
Speisekarte
Weinkarte
Angebot
Kontakt